Vielen Dank fürs Interesse an meinem ISA-Modul «Gesund sein mit Jin Shin Jyutsu und Co»!

  • voraussichtliche zukünftige Unterrichts-Zeiten gemäss aktuellem Planungsstand
  • Herbstsemester: Mittwoch, 17:15 sowie Donnerstag, 18:15
    Falls die Anmeldungen nicht für zwei Durchführungen reichen sollten, würde das Modul an einem Abend stattfinden (voraussichtlich Mittwochabend).
  • Frühlingssemester: Montag, 17:15 sowie Dienstag, 18:15
    Falls die Anmeldungen nicht für zwei Durchführungen reichen sollten, würde das Modul an einem Abend stattfinden (voraussichtlich Dienstagabend).
  • stundenplanbedingte Anpassungen vorbehalten
Bitte beachten Sie den Anmeldebeginn:
Ende Juli / Anfang August (fürs Herbstsemester) resp. Anfang Januar (fürs Frühlingssemester)
üblicherweise ab 9 Uhr
genaue Daten und Zeiten: s. verlinkte ISA-Seite (oben auf der Seite oder im PDF)
Sie müssen sich bis zum ersten Anmeldetag resp. -morgen gedulden. Danke!
Anmeldung ISA-Module
Die Anmeldung erfolgt auf der offiziellen ISA-Seite (über die hier abgebildete Schaltfläche).
«Nicht möglich» bedeutet noch nicht möglich (vor Anmeldebeginn – s. oben) oder nicht mehr möglich (Modul überbucht).
Anmeldemöglichkeit ISA-Module

Bei stark nachgefragten Modulen melden Sie sich mit Vorteil kurz nach Anmeldebeginn an, da diese Module schnell ausgebucht sein können. Dieses Modul wird von Studierenden gerne weiterempfohlen. Neben Inhalt, Technik und philosophischen Aspekten (Jin Shin Jyutsu ist eine Heil- und Lebenskunst) schätzen die Absolventinnen und Absolventen dieses Moduls auch, einmal etwas «ganz anderes» besuchen zu dürfen und die Zeit für sich selbst. Studierende kombinieren Jin Shin Jyutsu gerne mit beispielsweise Yoga.
Dieses Modul dreht sich um Ihre Gesundheit. Es sollte meiner Meinung nach in einem «familiären» Rahmen stattfinden und keine «Massenveranstaltung» sein. Wir können also – auch bei Online-Durchführung – nicht beliebig viele Personen aufnehmen.

Ein gutes Körperbewusstsein erleichtert Ihnen den Einstieg. Sie werden schneller konkret spürbare Effekte bemerken.
Sonst bietet dieses Modul genügend Möglichkeiten, das eigene Körperbewusstsein zu erweitern.

In der Ausschreibung und im Unterricht verwende ich das Sie.
Wenn du dich von deinem Departement her das Du gewohnt bist, ist das für mich kein Problem.

Falls Ihnen ein Besuch dieses Moduls ein Semester oder (falls es einmal zu wenig Anmeldungen geben sollte) ein Jahr später wegen Abschluss des Studiums nicht mehr möglich ist, so melden Sie sich bitte unmittelbar nach Anmeldebeginn an.
Wenn Sie das Modul in Ihrem Abschluss-Semester besuchen, beachten Sie bitte die blaue Box auf der verlinkten Seite. Es gibt Gründe für und gegen einen Besuch im letzten Semester. Einige Studierende schätzen den Ausgleich zur manchmal als stressreich empfundenen Bachelorarbeit.

zur Anrechnung
Bedauerlicherweise haben die Departemente Technik & Architektur sowie Musik bisher keine ECTS für dieses Modul vergeben.
Bitte informieren Sie sich kurz vor Anmeldebeginn via PDF auf der ISA-Seite über den aktuellen Stand.
Beachten Sie das Kleingedruckte am Schluss des PDFs (beispielsweise BSc MDSE).
Falls Sie das PDF anschauen, bevor es fürs folgende Semester aktualisiert worden ist: Bei diesem Modul werden die 3 ECTS im Semester gutgeschrieben, in dem Sie das Modul besuchen (Regelfall).
Studierende der PH Luzern
Sie erhalten nur 2 statt 3 ECTS. Ich kann Ihnen bei der Anwesenheitspflicht entgegenkommen (nur 8 Pflicht-Veranstaltungen, Rest freiwillig) sowie bei Dauer und Umfang des Kompetenznachweises (wird zu Beginn des Semesters kommuniziert). Melden Sie sich bei Fragen ungeniert bei mir.

ein kleiner Einblick

Studierende, die das Thema interessiert, sind herzlich willkommen!

Das heisst im Umkehrschluss, dass Studierende, die eigentlich nur an den 3 ECTS interessiert sind, nicht am richtigen Ort sind. Danke!


Dieser Abschnitt ist vor allem für die Ausbildungsverantwortlichen der Departemente gedacht, die darüber entscheiden, ob ihr Departement die 3 ECTS gutschreibt oder nicht.

Stellvertretend für ganz viele begeisterte Rückmeldungen:
  • «einfach nur fantastisch»
  • «Es war für mich das beste Modul, welches ich je besucht habe!»
  • «Definitiv inspirierend.»
  • «Vielen vielen Dank Ihnen! war wirklich super bereichernd!»
  • Ich finde «den Kompetenznachweis mega sinnvoll und nachhaltig wertvoll»
  • Eine Person, die sich für das Modul interessiert: «Ich habe schon viel Positives darüber gehört.»
  • «Diese 2h am Donnerstagabend sind meine allwöchentliche Insel. Vielen lieben Dank dafür.»
  • «Ich geniesse das Modul und den Mehrwert sowie die Freiheit die es bringt sehr.»
  • «Vielen Dank für den authentischen Aufwand und Ihre ansteckende Überzeugung!»
  • «Ich fand es sehr bereichernd und hilfreich das wir uns ein eigenes Individuelles Programm erstellen konnten für den Kompetenznachweis.»
  • «Ich persönlich habe gespürt und gesehen das Herr Locher ein grosses Engagement für das Jin Shin Jyutsu mitbringt und mir auch sehr geholfen hat mehr zu mir als Person zu finden und auf meinen Körper mehr zu achten.»
  • «ich schätze ihr modul sehr! meine befindlichkeit ist nach dem modul, bzw. nach dem strömen allgemein um meilen besser :), ich fühle mich dann in meiner mitte.»
  • «Es war ein super Ausgleich zu meinen anderen Modulen. Ich kam sehr zu mir und konnte mich entspannen und Energie tanken.»

Als Physiker / Naturwissenschaftler und Mathematiker muss es für mich funktionieren, sonst mache ich es nicht.

Eine Übersicht zu Studien finden Sie hier sowie unten auf dieser verlinkten Seite.

Es freut mich sehr zu sehen, wie gut Jin Shin Jyutsu die Studierenden bei ihren Anliegen unterstützt – sowohl bei kleineren als auch bei grossen (schwerwiegend oder langjährig)!